Augenbrauen und Bartkorrektur mittels Laser

Nie wieder die Bartkontur rasieren müssen oder sich um Augenbrauenhärchen kümmern, die an der falschen Stelle wachsen – das ist mit einer dauerhaften Laserhaarentfernung möglich!

Dauer


20 Min.

Kosten


ab 50,–

Ausfallzeit


Keine

Schmerzen


keine

Ergebnis


nach mehreren Sitzungen

Medizinisch/Kosmetisch


Kosmetisch

Fragen zur Behandlung

Für wen eignet sich die Bart - und Augenbrauenkorrektur mittels Laser?

Für alle, die Härchen über der Bartkontur oder überschüssige Augenbrauenhaare haben und diese langfristig loswerden wollen. Für ergraute oder pigmentlose Haare eignet sich diese Behandlung leider nicht. Wir klären Sie gerne bei einem persönlichen Beratungsgespräch über die Behandlungsmöglichkeiten auf. Dabei können wir auch feststellen, ob die betroffenen Härchen noch Pigmente enthalten und somit entfernbar sind.

Was erwartet mich vor und nach der Behandlung?

Wichtig: Vor einem konkreten Termin ist es notwendig, eine Haar- und Hautanalyse durchzuführen, um die Therapie korrekt angehen zu können. Vor diesem Termin sollten die Härchen bereits vier Wochen weder gezupft, noch rasiert oder geharzt werden. Vor und nach der Behandlung sollte die Haut nicht der Sonne oder extremer Hitze (Sauna, Dampfbad) ausgesetzt werden. Am Tag der Haarentfernung sollte am behandelten Areal auf parfumhaltige Pflegeprodukte verzichtet werden. Es gibt außerdem einige Faktoren, die gegen eine Laserbehandlung sprechen. Dazu zählen beispielsweise hormonelle Schwankungen, Herpes, Pilzinfektionen, Hautkrebs sowie akute oder chronische Hautkrankheiten an der zu behandelnden Stelle. Tattoos und Leberflecke können ebenfalls Probleme bei einer Laserepilation darstellen, weshalb wir eine Behandlung mittels Laser in diesen Bereichen in der Regel vermeiden.

Wie läuft die Bart - und Augenbrauenkorrektur mittels Laser ab?

Wir bieten Ihnen mit einer Haarentfernung mittels Laser eine sanfte und effektive Möglichkeit an, überschüssige Bart- oder Augenbrauen-Härchen dauerhaft zu entfernen. Unsere medizinisch ausgebildeten Kosmetikerinnen arbeiten mit dem Lutronic Clarity II Lasersystem, das über zwei verschiedene Wellenlängen verfügt, wodurch wir die Behandlung an Ihren Hauttyp anpassen können. Dieses spezielle Lasersystem zerstört Haarfollikeln samt Wurzel. Das Lutronic Clarity II Lasersystem verfügt zudem über ein intelligentes Tracking-System, das für eine besonders gleichmäßige Behandlung und für ständige Temperaturkontrolle auf der Haut sorgt. Außerdem sorgt ein spezielles, eingebautes Kühlungssystem für ein angenehmes Empfinden während der Entfernung der Härchen.

Wir klären Sie bei einem ausführlichen Gespräch gerne über den gesamten Ablauf sowie alle wichtigen Faktoren auf. Außerdem erhalten Sie bei einem persönlichen Beratungstermin auf Wunsch einen individuell zusammengestellten Behandlungsplan und einen Package-Preis für Ihre Laserbehandlung.

Was muss ich nach der Behandlung beachten?

Nach der Behandlung sollte die Haut nicht der Sonne oder extremer Hitze (Sauna, Dampfbad) ausgesetzt werden. Solariumbesuche sind ebenso nicht empfehlenswert.

Wann sind die Ergebnisse der Behandlung sichtbar?

Bereits nach der allerersten Behandlung wird ein großer Teil der Haare entfernt. Nach wenigen Tagen fallen die Haare raus und die Haut fühlt sich glatt und geschmeidig an.
Haare wachsen jedoch in unterschiedlichen Phasen. Während die zum Behandlungszeitpunkt sichtbaren Haare sich in einer Wachstumsphase befinden, sind andere Haarfollikel inaktiv. Sie werden zu einem späteren Zeitpunkt in die Wachstumsphase eintreten. Während einer Laserbehandlung können nahezu alle Haarfollikel, die sich gerade im Wachstum befinden, zerstört werden. In der Regel sind aber mehrere Sitzungen notwendig um eine absolute Haarfreiheit zu erzielen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter